TWKW Moos, Raron

Sparte: Wasser und Energie
Fachbereich: Wasserversorgung
Ort: Raron
Bauherrschaft: Gemeinde Raron
Bearbeitungszeitraum: 2008- 2009
Baukosten: ca. CHF 600’000.- inkl. MwSt.
Leistungen: Gesamtleitung, Vor- und Bauprojekt, KV, Ausschreibung, Ausführungsprojekt, Bauleitung und Abrechnung

Projektbeschrieb:

Das Kraftwerk Moos wurde gebaut um das Überlaufwasser des Reservoirs „Tscherggen“ (748.10 m.ü.M) hydro-elektrisch zu nutzen. Das Projekt erforderte den Bau eines Betriebsgebäudes im Orte genannt „Moos“ (641.00 m.ü.M), eines Regulierbeckens beim Reservoir „Tscherggen“ (746.80 m.ü.M) und einer Druckleitung vom Reservoir bis zum Betriebsgebäude. Als Druckleitung wurde eine Leitung PE 100 (PN16) DN 250 verwendet. Die Länge der Druckleitung beträgt ca. 386 m. Die Nettofallhöhe beträgt ca. 96 m bei einer Ausbauwassermenge 70 l/s. Für die Turbinierung des Überlaufwassers des Reservoirs „Tscherggen“ wird eine klassische Peltonturbine mit einer Nennleistung von 75 kW verwendet. Die Speisung der elektrischen Energie erfolgt im Netzparallelbetrieb mit einem Asynchrongenerator.

Bahnhofstrasse 58
Postfach 60
3942 Raron

Tel +41 (0)27 935 80 00
Fax +41 (0)27 935 80 05
E-Mail info@sbp-ing.ch